Portigon

Project Description

Projektbeschreibung: Sanierung und Umbau des Gebäudeensembles Portigon

Dieses Bauvorhaben unterlag, aufgrund eines ausgewiesenen Sicherheitsbereiches, bestimmten Sicherheitsvorkehrungen während der Bauphase. Die 13 oberirdischen Ebenen und die 6 Untergeschosse

des Gebäudes wurden zur Durchführung der Arbeiten in 19 Bauabschnitte aufgeteilt. Während der gesamten Bauzeit wurde der Bürobetrieb ständig aufrecht erhalten.

Umsatz: 854.000,00 €

Standort: Friedrichstr. 62-80, 40217 Düsseldorf

Ausführungszeitraum: Februar 2014- Februar 20105

Leistungsumfang: 6100 m² Gipskarton-Ständerwände F30, 825 m² Gipskarton-Ständerwände F90, 1400 m² Schallschutzwände, 1140 m² Gipskarton-Vorsatzschalen, 4700 m² Ausbau, Lagerung und Einbau von F30 Langfeldplatten, Brandschutzbekleidungen von Stahlunterzügen F90, Lieferung und Montage von F30-Festverglasungen, F30-Abhangdecke, Abgehängte Metall-Paneel-Decke