Corinthstraße

Projektbeschreibung: Neubau mehrerer sechsgeschossiger Häuser mit Tiefgarage, die ein Ensemble bilden, zur Lückenschließung und damit Schaffung von 12.800 qm Wohnraum in Friedrichshain, nahe dem neu ausgebauten Regionalbhf. Ostkreuz; im Erdgeschoss entstand in der einen Hälfte des Gebäudes weiterhin eine sfläche mit begehbarem Dach als Innenhof für die Mieter

Umsatz: 280.000,00 €

Standort: Corinthstr. 32, 10245 Berlin

Leistungsumfang: 1.177 m² abgehängte hydrophobierte Mineralfaserplatte, 2.427 m² Gipskartonwand- und –decken-konstruktion, 985 m² abgehängte Mineralfaserdecke, 87 m² Akustikdecke, 260 m² Holzrammschutz